Laserscanning

Beim Laserscanning wird von einem Standpunkt aus eine streifenförmige Punktwolke entlang eines Flansches oben und unten gescannt.
Mit einer entsprechenden Software lassen sich aus der Punktwolke die Kreismittelpunkte oben und unten bestimmen. Durch Differenzbildung der beiden Mittelpunkte erhält man die maximale Schiefstellung.